DataFeedWatch.de DEMO ANFORDERN

DataFeedWatch führt den Default Image Selector ein

Posted on Januar 13, 2015 by Jacques van der Wilt

PRESSEMELDUNG: DATAFEEDWATCH PRÄSENTIERT EIN EINZIGARTIGES TOOL UM DIE BESTEN BILDER IN SHOPPING FEEDS AUSZUWÄHLEN.

DataFeedWatch, ein führender Hersteller eines Datenfeed-Optimierungsservice, welches auf mehr als 1000 Kanälen in den USA und in mehr als 50 anderen Ländern angeboten wird, führen sie nun eine revolutionäre Anwendung für Produktbilder ein: der ‘Default Image Selector’. Es ermöglicht Händlern die besten Bilder für jedes Produkt auszuwählen und es in Ihre Data-Feeds bei Google oder anderen Shopping Kanälen einzubinden.

Das Produktbild ist der wichtigste Teil einer Produktanzeige. Das Bild dominiert die Werbung und Kunden fokussieren sich mehr auf Bilder, als auf Texte. Manuell das beste Image im Warenkorb auszuwählen erfordert viel Zeit und jedes Bild A/B zu testen wäre zu teuer.

Jacques van der Wilt, Gründer und CEO von DataFeedWatch:
Der Default Image Selector ist eine einzigartige Lösung, die von keinem anderen Data-Feed-Tool angeboten wird. Es bietet das Beste aus beiden Welten: Sie können die Bilder per Hand auswählen mit einer semi-automatischen Geschwindigkeit von 1,500 Produkte pro Stunde.

Tiffani Frey, Direktor der E-Commerce Marketing in US Patriot: Wir bewerben tausende Produkte auf Google Shopping. Viele Produkte hatten die falsche Farbe oder einen Text in den SERPs. Die richtigen Bilder für unseren Store festzulegen war theoretisch möglich, aber bei der Anzahl an Produkten einfach nicht machbar. Der Default Image Selector hat unseren Tag gerettet. In wenigen Stunden konnten wir die besten Bilder in den Google Feed einfügen. Das hat unseren CTR verbessert und keines unserer Produkte wird mehr abgelehnt weil das Bild nicht den Google-Guidelines entspricht.

Top 3 Bilder Probleme

Dies sind die 3 häufigsten Probleme bei Bildern die Verkäufer erleben:

1. Die falsche Farbe/Variante

Ein Produkt hat meist mehrere Farben oder Varianten. Für jede Farbe ist ein Bild im Feed. Aber wenn dem blauen Produkt nicht das blaue Bild zugeordnet wurde, kann jede andere Farbe als Ergebnis erscheinen.
Google SERP PLAs blue adidas sneaker with wrong color

2. Abgelehnt: Bilder mit überdeckendem Text

Manchmal enthalten Bilder einen Text, wie ‘kostenloser Versand’ oder ‘On Sale’. Google und andere Kanäle lehnen Produkt mit ähnlichen Texten ab. Wie gehen Sie sicher, dass dieses Bild nicht in Ihrem Feed erscheint?
Adidas sneaker Vulc Star Low Blue - Text Overlay

3. Das schlechteste Bild wird angezeigt

Sie haben mehrere Bilder auf Ihrer Seite, welche das Produkt aus verschieden Blickwinkeln und in verschiedenen Situationen zeigen. Im Feed brauchen sie aber das beste Bild, welches sich am besten verkauft. Ohne Kontrolle über Ihre Bilder, enthält Ihr Feed möglicherweise Bilder, welche die Unter- oder Rückseite Ihres Produkts zeigen.
Adidas sneaker Vulc Star Low Blue - Worst Angles

Die Lösung: Default Image Selector

DataFeedWatch bietet den Default Image Selector. Er ermöglicht es Ihnen, die besten Bilder für Produkte in Ihrem Data-Feed auszuwählen.

Alle Produkte sind mit allen Bildern in einer Tabelle aufgelistet. Jedes Bild hat einen ‘Radio Button’.
Wenn Sie auf den Radio Button vor einem Bild klicken, wird dieses als Anzeigenbild festgelegt:

Adidas sneaker Vulc Star Low Blue - Image Selector - product box

DataFeedWatch Kunden konnten das beste Bild für durchschnittlich 1500 Produkte pro Stunde  festlegen. Es ist immer noch eine mühsame Arbeit, aber es ist die Investition wert, das Ergebnis ist ein höherer CTR und mehr Verkäufe.

Google SERP PLAs blue adidas sneaker with right color

Lesen Sie auch unser Help Section für detaillierte Informationen über die Anwendung von Default Image Selector.

 

Über DataFeedWatch

DataFeedWatch ist Datafeed Management Software die es Händlern ermöglicht ihre Produkt-Data-Feeds auf MagentoShopifyVolusion3DcartBigCommerceWooCommerce, und vielen anderen Shopping Carts für Google und 1000+ Shopping Channels.

 

Mehr Informationen:

[W] Über uns
[E] [email protected]

Share Button

Posted in: Presse

Leave a Reply

Wie Sie Ihre Google-Verkaufszahlen in nur einer Stunde verdoppeln

E-Book kostenlos herunterladen!