Verwalten Sie Ihre dynamischen Produktanzeigen auf Facebook mit DataFeedWatch

    social-media

     

    Facebook wächst schnell als Einkaufskanal für Händler. Selbstverständlich ermöglicht DataFeedWatch seinen Benutzern, Feeds für diesen Kanal zu erstellen und zu optimieren. Und so geht es:

    Dynamische Produktanzeigen auf Facebook ermöglichen dem Benutzer:

    • Die Automatische Generierung von Facebook-Anzeigen basierend auf Produkt-Feed und einer Anzeigenvorlage
    • Das Zeigen spezifischer Produktanzeigen auf der Grundlage dessen, was die Benutzer auf Ihrer Website gesehen haben

     

    Zu den Anzeigentypen, die mit dynamischen Produktanzeigen auf Facebook kompatibel sind, gehören:

    • Desktop-Newsfeed-Anzeigen
    • Mobile Nachrichten-Feed-Anzeigen
    • Feature-Telefon-Anzeigen
    • Anzeigen in der rechten Spalte

     

    Bei der Erstellung der Anzeige können Sie dynamische Felder hinzufügen, die die Werte aus dem Feed verwenden. Es könnte in etwa so aussehen:

    Facebook-Anzeigeneinstellung

     

    Und das Ergebnis könnte in etwa so aussehen:

    Schwarz-Shirt-Facebook-Anzeige

     

    Die Einführung dynamischer Produktanzeigen erfordert das Hochladen eines Produkt-Feeds und die Implementierung eines Conversion-Tracking-Pixels.

     

    Meistern Sie dynamische Facebook-Produktanzeigen mit unseren 9 bewährten Strategien

     


    Erstellen von Facebook-Produktanzeigen-Feeds

     

    Der Daten-Feed ist dem Google Shopping-Feed sehr ähnlich. Die wichtigsten Unterschiede sind:

    • Kategorien sind nicht erforderlich,
    • Es gibt weniger optionale Felder (z.B. gibt es keine benutzerdefinierten Labels),
    • Eindeutige Bezeichnungen wie mpn oder gtin sind nicht erforderlich

     

    Facebook-Daten-Feed-Datenfeedwatch

     


    Hochladen des Feeds auf Facebook

     

    Um den Feed auf Facebook hochzuladen, müssen Sie Folgendes tun:

    1. Erstellen Sie ein FBM-Konto (Facebook Business Manager).
    2. Klicken Sie im Konto auf Einstellungen > Produktkataloge > Neuen Produktkatalog hinzufügen
      Facebook-Dynamic-Product-Ad
    3. Klicken Sie im Produktkatalog auf Produkt-Feed hinzufügen 
      Facebook-Dynamic-Product-Ad-Admin
    4. Geben Sie den Feed-Namen an, wählen Sie Automatisches Hochladen über URL, kopieren Sie die Feed-URL von DataFeedWatch und legen Sie die Hochladefrequenz fest 
      Facebook-Daten-Feed-Scheduling
    5. Klicken Sie auf den Zeitplan-Button

     

    Dynamische Produktanzeigen auf Facebook kann ein interessanter Kanal sein und ist definitiv einen Versuch wert. Der größte Vorteil ist ein sehr detailliertes Zielsystem, das sich gut zur Erzielung eines hohen ROI eignet.

    Wenn Sie bereits dynamische Produktanzeigen verwenden, teilen Sie bitte Ihre Erfahrungen in den Kommentaren mit.

     


    New Call-to-action