Zahlen Sie 20% weniger für Google Shopping

Wie ist das möglich?

Google wurde von der EU wegen Verstoßes gegen das EU-Kartellrecht mit einer Geldstrafe belegt. Als Ergebnis öffneten sie Google Shopping für den Comparison Shopping Services (CSS): Produktwerbung bei Google Shopping kann über ein CSS mit bis zu 20% niedrigeren Geboten angeboten werden.

Waum DataFeedWatch?

DataFeedWatch ist einer der größten Feed-Anbieter der Welt und wird von Tausenden von Einzelhändlern als vertrauenswürdig eingestuft. Wir verwalten täglich Milliarden von Produkten in Google Shopping und anderen Kanälen. Das Ausführen eines CSS ist daher eine natürliche Erweiterung, um den RoI der Werbekampagnen unserer Kunden zu verbessern. Wir sind seit vielen Jahren ein Google-Partner und bieten unseren CSS-Service in ganz West- und Mitteleuropa an.

Wie funktioniert es?

Google Shopping SERP with DFW CSS
  • icon-1Wir verbinden Ihr Google Merchant Center mit unserem Multi-Client-Konto
  • icon-2Anzeigen werden genauso wie heute geschaltet, jedoch mit "By DFW Shopping" am unteren Rand
  • icon-3Sie können Ihre Gebote um ca. 20% senken

  • icon-5Ihre Produkte werden auch in unserem CSS angezeigt: https://dfw.shopping/

Großartig! Wie viel muss ich dafür bezahlen?

Um alle Services bereitzustellen, die es Ihnen ermöglichen, die vollständige "CSS-Einsparung" zu erhalten, berechnen wir Ihnen einen Prozentsatz des Google Shopping-Budgets, das Sie über unser CSS ausgeben. Der Prozentsatz hängt von der Größe Ihrer Anzeigenausgaben ab. Keine Sorge: Wir nehmen nur einen kleinen Teil Ihrer großen Ersparnisse auf ;-)

Wie kann ich es bekommen?

Sie können es jetzt bekommen. Schreiben Sie uns eine E-Mail an css@datafeedwatch.com or  oder vereinbaren Sie einen Anruf hier, damit wir Sie sofort erreichen können.