Amazon FBA vs. FBM: Was ist der Unterschied zwischen "Fulfilled by Amazon" und "Fulfilled by Merchant"?

    amazon-fba-fbm

     

    Es gibt über 2,5 Millionen aktive Verkäufer bei Amazon, und diese Zahl wächst mit über 3000 neuen Verkäufern pro Tag. 

    Jeder dieser Amazon-Verkäufer muss sich entscheiden, wenn es um die Ausführung von Bestellungen geht: Amazon dafür zu bezahlen oder den Prozess selbst zu managen.

    Als Verkäufer kann Amazon Bestellungen in Ihrem Namen über das Fulfillment by Amazon (FBA)-Programm versenden, oder Sie können über das Fulfillment by Merchant (FBA)-Programm das volle Eigentum am Versand übernehmen.

     

    All About Amazon Fulfillment Options:

     

     

    Amazon FBA vs FBM

    amazon-FBA-vs-FBM

    Laut einer von Jungle Scout durchgeführten Umfrage verwendet eine große Mehrheit der Amazonas-Verkäufer FBA in ihrer Fulfillment-Strategie und ein Drittel verwendet Amazon FBM. Einige Händler verlassen sich auf beide Methoden, um Bestellungen zu versenden, während andere sich nur auf eine einzige Methode verlassen.

     

    Die Entscheidung, welche Methode man wählen sollte, kann schwierig sein, wenn man die Vor- und Nachteile der einzelnen Programme nicht versteht. In diesem Artikel werden wir unser Bestes tun, um FBA und FBM zu erklären und zu entmystifizieren, damit Sie die Erfüllungsoption wählen können, die für Ihr Unternehmen am besten geeignet ist.


    Was ist FBA?

     

    FBA steht für Fulfilled by Amazon. Es ist Amazons Lager- und Ausführungsservice, der Amazon-Verkäufern für Bestellungen, die vom Amazon-Marktplatz kommen, dient.

    Verkäufer senden ihren Bestand an ein Amazon-Lager, und wenn eine Bestellung für ihren Artikel bei Amazon aufgegeben wird, wird die Bestellung automatisch von Amazon ausgeführt. Amazon übernimmt auch den Kundendienst und die Rücksendungen im Zusammenhang mit dieser Bestellung.

    Wenn Sie FBA verwenden, erhebt Amazon eine Erfüllungsgebühr und eine monatliche Bestandslagergebühr. Die Erfüllungsgebühr deckt Kosten im Zusammenhang mit Kommissionierung, Verpackung, Versand und Kundenservice ab. Die monatliche Bestandslagergebühr deckt die Kosten für die Lagerung von Artikeln in den Fulfillment-Zentren von Amazon ab. 

    Diese Kosten kommen zu etwaigen Empfehlungsgebühren (Amazons Provision für Verkäufe auf dem Amazon-Marktplatz) hinzu.

     


    Die Vorteile des FBA

     

    Prime Shipping

     

    Artikel, die über FBA erfüllt werden, sind für den Prime-Versand geeignet. Das bedeutet, dass Kunden mit einem Amazon-Prime-Abonnement Ihren Artikel mit 2 Tagen Versand ohne zusätzliche Kosten erhalten können (in einigen Gebieten sogar mit 1 Tag Versand). Dies erhöht das Verkaufspotential Ihrer Artikel, da Prime-Abonnenten gerne die Vorteile der schnellen Lieferzeiten nutzen möchten.

     

    Um die Gelegenheit ins rechte Licht zu rücken: Allein in den USA gibt es mehr als 110 Millionen Prime-Abonnenten. Es ist viel wahrscheinlicher, dass sie einen Artikel mit dem Prime-Abzeichen kaufen, als einen Artikel mit Standardversand.

     

    Beispiele für Prime-Abzeichen, die anzeigen, dass ein Artikel für den PrimeVersand geeignet ist.

     

    fba

     

    Die Buy Box gewinnen

     

    Wenn Sie mit anderen Verkäufern konkurrieren, die den gleichen Artikel auf Amazon anbieten, ist es wichtig, dass Sie Ihr Angebot in die Buy Box bekommen. 

     

    In der Buy Box befinden sich die Schaltflächen "In den Warenkorb" und "Jetzt kaufen" auf einer Produktseite. Zu jedem gegebenen Zeitpunkt wird ein über die Buy Box getätigter Verkauf nur an einen Verkäufer vergeben. 85% aller Verkäufe werden über die Buy Box getätigt. 

     

    Die Erfüllung ist eine der wichtigsten Variablen, die Amazon bei der Entscheidung, welcher Verkäufer die Buy Box gewinnt, berücksichtigt. Grundsätzlich gilt: Je schneller, billiger, bequemer und zuverlässiger Ihr Versand und Ihre Lieferung für den Kunden sind - desto besser. 

     

    Amazon ist der Ansicht, dass FBA im Wesentlichen perfekte Metriken für diese Variablen aufweist. Das bedeutet, dass die Verwendung von FBA Ihre Chancen, die Buy Box zu gewinnen, wenn Sie gegen FBM-Verkäufer antreten, erheblich erhöhen kann. 

     

    Wenn Sie mehr über Strategien zum Gewinnen der Buy Box erfahren möchten, dann lesen Sie hier unseren ausführlichen Artikel zu diesem Thema.

     

    Fokus auf Verkaufen, nicht auf Erfüllen

    Hiring, training, keeping track of inventory, negotiating carrier rates, buying shipping materials, shipping on time, shipping the right items… when it comes to managing your own fulfillment, the list of responsibilities is long.

     

    Managing a well-oiled shipping and warehousing operation is hard. Amazon already has a state-of-the-art fulfillment infrastructure set up to process and ship your orders on time. Also, the FBA program allows sellers to scale easily since they don’t need to add staff or warehouse capacity as order volume changes. 

     

    Many Amazon sellers prefer to focus on sourcing, developing great products, marketing, and selling. They are more than happy to let Amazon manage the day-to-day fulfillment operations for them. 

     

    Amazon SEO

    Amazon weiß nicht genau, wie ihr A9-Suchalgorithmus funktioniert. 

    Amazon wird dies zwar nicht öffentlich bekannt geben, aber es herrscht allgemein Einigkeit darüber, dass FBA ein Ranking-Faktor ist, der in den Suchalgorithmus einfließt. Bei der Suche haben FBA-Angebote wahrscheinlich einen Vorteil gegenüber FBM-Angeboten, alle anderen sind gleich.

     

    Kundendienst

    Wie wir bereits erwähnt haben, deckt Amazon, wenn Sie FBA verwenden, den gesamten Kundendienst und die Retourenabwicklung für diese Bestellung ab. 

    Sie verpassen zwar Gelegenheiten, direkt mit Ihren Kunden zu sprechen, aber es verringert den Supportaufwand für Online-Händler.

     

    Mehrkanalige Erfüllung (Multi-Channel Fulfillment, MCF):

    Das MCF-Programm ist ein zusätzlicher Bonus für Multi-Channel-Händler. MCF funktioniert ähnlich wie FBA, mit der Ausnahme, dass Amazon Bestellungen aus allen Vertriebskanälen erfüllt, nicht nur aus dem Amazon-Marktplatz. 

     

    Sie können die Fulfillment-Center von Amazon nutzen, um Bestellungen von Ihrer eigenen Website oder einem anderen Marktplatz aus zu versenden. Der Bestand in den Fulfillment-Centern von Amazon kann sowohl Amazon-Kunden als auch Ihre Kunden auf anderen Kanälen bedienen.

    Aber seien Sie bereit zu zahlen. Die Gebühren für den MCF sind höher als für den FBA. 

     

    Der MCF kann auch als eigenständiger Dienst für diejenigen Händler genutzt werden, die nicht am Amazon-Marktplatz teilnehmen möchten.

     


    Nachteile der FBA

     

    Kosten

     

    Dies könnte ein Pro oder Kontra sein, abhängig von der Art der Artikel, die Sie verkaufen, und von der Kompetenz Ihres Unternehmens bei der Erfüllung.

    Kleine, leichte und sich schnell verkaufende Artikel sind im FBA-Programm kostengünstiger als schwere, sperrige und sich langsam bewegende Artikel. Darüber hinaus sind die Lagergebühren saisonabhängig und steigen zwischen Oktober und 

    Dezember.

    Gebühren für Nichtbekleidungs- und Bekleidungsartikel in Standardgröße

     

    feeds-for-standard-size

    Monatliche Lagergebühren für Inventar 

    Monthly-inventory-storage-fees

     

     

    Außerdem ist Amazon zwar sehr effizient in der Lagerhaltung und im Fulfillment, aber es gibt viele Händler da draußen, die auch darin sehr gut sind.

    Händler mit einem hohen Maß an Fachwissen im Bereich der Logistik könnten feststellen, dass sie es billiger als Amazon machen können. Für diese Händler müssen die Vorteile von FBA gegen die zusätzlichen Kosten der Nutzung von FBA abgewogen werden.

    Wenn Sie bereits ein Amazon Seller Central-Konto haben, können Sie den kostenlosen FBA-Umsatzrechner von Amazon verwenden, um FBA mit Ihren eigenen Erfüllungskosten zu vergleichen.

     

    Verlust der Kontrolle

     

    Mit FBA können Sie nicht auf den Boden des Lagers gehen und Ihre eigenen Produkte inspizieren. Und es ist sehr unwahrscheinlich, dass Amazon Sie für Ihre eigene Inspektion zu ihren Einrichtungen gehen lässt. Sie müssen darauf vertrauen, dass Amazon Ihr Inventar nicht beschädigt oder falsch behandelt. 

    Wenn Sie FBA verwenden, seien Sie darauf vorbereitet, die Dinge auf Amazons Art zu tun. Wenn Sie ein Verkäufer sind, der seinen eigenen Bestand und den Fulfillment-Prozess sehr praktisch handhaben möchte, dann ist FBA vielleicht nichts für Sie.

     

    Verpackungs- und Kennzeichnungsanforderungen

    Amazon hat strenge Anforderungen an die Verpackung und Etikettierung des Inventars, bevor sie Artikel in ihre Lager aufnehmen. 

    Wenn Sie Ihren Bestand nicht richtig vorbereiten, um diese Anforderungen zu erfüllen, riskieren Sie, dass Amazon eine eingehende Sendung zurückweist. Dann werden Sie Zeit und Geld damit verbringen, Ihren Bestand abzurufen und neu vorzubereiten.

    Es gibt eine ganze Industrie für FBA-Inspektions- und Vorbereitungsdienste, die als Mittelsmann zwischen Amazon und Ihrem Lieferanten fungieren. Der Zeit- und Kostenaufwand für die Vorbereitung Ihrer Artikel für FBA sollte bei der Bewertung des Programms berücksichtigt werden.

     

     

    Zurück zum Seitenanfang oder Download des ultimativen Google Merchant Center-Handbuchs

     


     

    Was ist FBM?

     

    FBM steht für Fulfilled by Merchant (früher als MFN oder Merchant Fulfilled Network bezeichnet). Bei dieser Methode übernimmt der Verkäufer die volle Verantwortung für die Lagerung des Lagerbestands und die Erfüllung der Bestellungen.

    Mit FBM können Sie Artikel selbst lagern und versenden oder die Erfüllung an einen Drittanbieter (nicht Amazon) auslagern. In beiden Fällen ist der Verkäufer für die Einhaltung der Service-Levels von Amazon in Bezug auf Versand und Bestellungen verantwortlich. Darüber hinaus muss der Verkäufer den Kundendienst und die Retourenabwicklung für FBM-Bestellungen übernehmen.

     

    Seller Fulfilled Prime (SFP)

    Das SFP-Programm ist eine Variante des FBM, die es Verkäufern ermöglicht, am Prime-Shipping teilzunehmen, ohne den FBA zu nutzen.

    Um das Prime-Abzeichen auf Ihren Angeboten zu zeigen, müssen Sie sich verpflichten, Bestellungen mit 2-Tages-Lieferung ohne zusätzliche Kosten für Prime-Abonnenten zu erfüllen. Die Leistungsstandards der Verkäufer sind höher als beim FBA und nur leistungsstarke Verkäufer sind für das Programm qualifiziert.

     

    Die Verkäufer müssen eine Probezeit von 5 bis 90 Tagen absolvieren, um nachzuweisen, dass sie die unten beschriebenen Leistungsstandards einhalten können.

    Anforderungen der SFP:

    - Über 99% der Bestellungen pünktlich ausliefern

    - Bearbeitung am selben Tag für Bestellungen, die vor der Annahmeschlusszeit für Bestellungen aufgegeben wurden

    - eine Auftragsstornoquote von weniger als 0,5% haben

    - Verwenden Sie die Amazon Buy Shipping Services für mindestens 99% der Bestellungen

    - Verkäufer müssen der Amazon-Rückgaberichtlinie zustimmen

    - Erlauben, dass alle Kundendienst-Anfragen von Amazon bearbeitet werden 

     

    Seller Fulfilled Prime bietet einige der gleichen Vorteile wie FBA, wie z.B. ein erhöhtes Verkaufspotential von Prime-Abonnenten und Vorteile gegenüber Standard-FBM in der Buy Box.

     


    Die Vorteile von FBM

     

    Mehr Kontrolle über Bestand und Erfüllung

    FBA gibt Ihnen die Kontrolle über Ihren Bestand und Ihre Fulfillment-Prozesse.

    Zum Beispiel haben die Händler mehr Flexibilität, wenn es um Nachschubpläne und die Kontrolle ihrer Bestände geht. Außerdem war Amazon dafür bekannt, dass es FBA-Prozesse und -Richtlinien geändert hat, die für die Verkäufer störend sein können.

    Für andere Händler ist es wichtig, die gesamte Kundenerfahrung zu besitzen. Die Verwendung von Markenverpackungen und das Einlegen von Werbebeilagen in Verpackungen ist nur mit FBM möglich.

     

    Weniger Amazon-Gebühren

    Unternehmen, für die Logistik eine Kernkompetenz ist, können ihre Margen durch den Einsatz von FBM erhöhen, wenn ihre Erfüllungskosten niedriger sind als die Gebühren der FBA.

    Es gibt auch einige Gebühren, die wir noch nicht erwähnt haben, wie z.B. die "Retourenbearbeitungsgebühr", die für einige Kategorien gilt, die "Langzeit-Lagergebühr" für Lagerbestände, die länger als sechs Monate unverkauft bleiben, und die "Auslagerungsgebühr" für die Entnahme von Lagerbeständen aus den Lagern von Amazon.

     


    Nachteile der FBM

     

    Weniger Buy Box Power

    Da alle anderen Faktoren gleich sind, werden die FBA-Angebote die Standardangebote der FBM für die Buy Box übertreffen.

    FBM-Verkäufer können ihre Gewinnchancen auf die Buy Box verbessern, indem sie dem Verkäufer Fulfilled Prime anbieten. Beachten Sie einfach, dass die FBA immer noch einen leichten Vorteil gegenüber der SFP haben wird, wenn es um die Buy Box geht, aber die SFP ist viel besser als die Standard-FBM.

    Wenn die Buy-Box-Konkurrenz für Ihre Produkte sehr wettbewerbsintensiv ist, könnte FBA der bessere Weg sein.

     

    Keine SEO-Vergünstigungen

    FBA bietet eine leichte Steigerung der Suche im Vergleich zu FBM-Angeboten. FBA ist keine Wunderwaffe, die Keyword-Ranking und SEO-Bemühungen überflüssig macht, aber sie hilft.

     

    Kundendienst und Rückgabeverantwortung

    Bei FBM kümmert sich der Händler um Kundendienst und Rücksendungen, was Zeit in Anspruch nimmt. Aber das ist nicht immer eine schlechte Sache.

    FBM-Verkäufer können ein besseres Verständnis für die Bedürfnisse und Schmerzpunkte der Kunden erhalten, wenn sie direkt mit ihnen interagieren. Dies kann zu wertvollen Einsichten und Ideen für ihr Geschäft führen.

     

    Zurück zum Seitenanfang oder Download des ultimativen Google Merchant Center-Handbuchs

     


     

    Schlussfolgerung

     

    Zusammenfassend lässt sich sagen, dass beide Programme klare Vorteile haben.

     

    FBA bietet Vergünstigungen für SEO und die Buy Box, während Artikel automatisch als Prime qualifiziert werden. Händler, vor allem reine Amazon-Verkäufer, bevorzugen möglicherweise einen "hands-off"-Ansatz für die Erfüllung und den Kundenservice, der es ihnen ermöglicht, sich auf den Verkauf zu konzentrieren. Gegen eine zusätzliche Gebühr wird Amazon Bestellungen aus anderen Verkaufskanälen über das MCF-Programm erfüllen.

     

    Mit FBA sind die Vergünstigungen großartig, aber mit einer Vielzahl von Gebühren verbunden.

     

    Vergleichstabelle FBA vs. FBM

     

    fba-vs-fbm-comparison-chart

     

    FBM gibt Händlern mehr Kontrolle und Vorhersagbarkeit über ihre Bestands- und Erfüllungsvorgänge. Verkäufer mit Erfahrung in Logistik und effizienten Abläufen können ihre Gesamtmargen verbessern. Verkäufer haben auch eine größere Kontrolle über das Kundenerlebnis, wenn es um den Kundenservice geht. SFP lässt Händler an Prime teilnehmen, was das Verkaufspotenzial ihrer Artikel erhöht.

     

    Während FBM-Verkäufer im Vergleich zum FBA einige SEO- und Buy-Box-Vergünstigungen verlieren, gewährt es Händlern, die bereit sind, die zusätzliche Verantwortung zu übernehmen, mehr Kontrolle.

     

    Zurück zum Seitenanfang 

     


    New Call-to-action